Kursbuchung zum Wintersemester 2019

Sportprogramm

Kursbuchung zum Wintersemester 2019
Foto: Christoph Worsch
Crosstraining
verantwortlich: Jan Erbring

 

"The Beauty of Power, Strength and Mental Thoughness"

 

Beschreibung Crosstraining Anfänger und Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist kein Vergleich zu einem regulären Besuch im Fitnessstudio. Crosstraining setzt sich zusammen aus funktionellen Bewegungen und trainiert Ausdauer, Kraft, Kraft-Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination.

Um in dies zu erreichen besteht das Crosstraining aus 4 essentiellen Bausteinen:

1) Warm-up:
- Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems
- mentale Vorbereitung auf das Training
- Übungen zur Verletzungsprophylaxe und Mobilisierung

2) Skills/Technik
- Erlernen von Techniken und Fähigkeiten, als Grundlage für die Übungsauswahl in den ?WOD?
- das Fertigkeitstraining wird dabei verbunden mit Kraftübungen
 
3) WOD - Workout Of the Day
- Herzstück des Trainings: Dies besteht aus verschiedene Übungen, die in mehreren Runden ausgeführt werden.
- Dabei geht es darum die Anzahl der Übungsrunden so schnell wie möglich zu absolvieren (RFT - Rounds For Time) oder innerhalb einer vorgegebenen Zeit möglichst viele Wiederholungen einer oder mehrerer Übungen durchzuführen (AMRAP - As Many Rounds As Possible)
 
4 ) Cool Down
- Stretching

Egal ob jung oder alt, Frau oder Mann, Stubenhocker oder ambitionierter Athlet, dieser Kurs ist für alle etwas. In diesem Sinne ?Let?s get started?.

Beschreibung Crosstraining Weightlifting:

Der Kurs "Crosstraining Weightlifting" setzt sich vom Grundaufbau wie ein "normalen" Crosstraining Kurs zusammen und orientiert sich dabei ebenfalls an funktionellen Bewegungen, die die Kraft, Kraft-Ausdauer, Beweglichkeit, und Koordination trainieren. Der Schwerpunkt liegt jedoch in der Übungsauswahl, die sich am klassischen Weightlifting orientieren. Daher werdet ihr hier mit Kniebeugen (Squats), Kreuzheben (Deadlift), Bankdrücken (Bench Press), Umsetzen & Stoßen (Clean & Jerk), Snatch (Reißen) und Thrusters konfrontiert. Ihr erhaltet dabei eine umfassende Einführung in die technischen Grundlagen und tastet euch mithilfe von Vorübungen an die anspruchsvolleren Übungen heran.

Der generelle Aufbau des Trainings ist ebenfalls wie oben beschrieben.

Wenn ihr noch nie Crosstraining gemacht habt, empfehlen wir euch zunächst mit einem Anfänger Kurs zu beginnen und nicht direkt einen fortgeschrittenen Kurs zu buchen.


Hinweise:

Da die Kurse auch bei schlechtem Wetter im Freien auf der Crosstraining Anlage stattfinden, bitten wir alle Teilnehmenden auf adäquate Sportbekleidung zu achten. Die mit "indoor" bezeichneten Kurse finden im Fitnessbereich 1 im USZ (1.OG) statt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20281AnfängerMo18:00-19:00CTRA21.10.-03.02.Lukas Härtling
32/ 45/ 60/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

45 EUR
für Beschäftigte, Alumni

60 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20282AnfängerMo19:00-20:00CTRA21.10.-03.02.Lukas Härtling
32/ 45/ 60/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

45 EUR
für Beschäftigte, Alumni

60 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20407Anfänger & FortgeschritteneDo18:00-19:00CTRA24.10.-06.02.Susan Treppner
32/ 45/ 60/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

45 EUR
für Beschäftigte, Alumni

60 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20408Anfänger & FortgeschritteneDo19:00-20:00CTRA24.10.-06.02.Susan Treppner
32/ 45/ 60/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

45 EUR
für Beschäftigte, Alumni

60 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20232WeightliftingSa10:00-11:00USZ - Fitnessbereich 126.10.-08.02.Susan Treppner
41/ 54/ 69/ 24 €
41 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

54 EUR
für Beschäftigte, Alumni

69 EUR
für Externe

24 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang