Kursbuchung zum Wintersemester 2019

Sportprogramm

Kursbuchung zum Wintersemester 2019
Foto: Christoph Worsch
Yoga - Hatha Yoga
verantwortlich: Sven Jaekel

Regelmäßige Yoga-Übungen helfen, der Hektik des Alltags gelassen und standhaft entgegenzutreten.

Der Kurs beruht auf dem System des Hatha-Yoga und ist weitestgehend frei von spirituellen Zielen. Hatha-Yoga ist ein in Indien entwickeltes, Jahrtausende altes, bewährtes Übungssystem. Hatha-Yoga konzentriert sich auf vor allem körperorientierte Praktiken; es wirkt körperlich, geistig und energetisch. Dabei gliedert es sich seit jeher in die drei Bestandteile Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen) und die immer notwendige Savasana- Übung (Tiefentspannung).

- körperliche Übungen dienen der muskulären Ausgeglichenheit, der Geschmeidigkeit und der Stabilisierung des Körpers.

- Atemübungen dienen dazu, effektiv und bewußt zu atmen

- Entspannungsübungen führen zu einer Verbesserung der Konzentration und fördern den Stressabbau

Yoga für Fortgeschrittene

Der weiterführende Yoga-Kurs ist für alle, die schon einmal einen Kurs belegt haben und dementsprechend die erforderlichen Basics mitbringen.

Dieser Kurs stellt somit eine Möglichkeit dar, eine Yogastunde ohne viele Unterbrechungen durchzuführen und damit die Übungsabfolgen zu intensivieren. Trotzdem können sich die Teilnehmer auf viele neue Möglichkeiten in die Welt des Yoga einzutauchen, freuen.  Dazu zählen neue Asanas (Körperhaltungen), Atemtechniken (Pranayama) oder die Meditation, die alle zusammen die Sensibilität für den eigenen Körper erhöhen.

Ziel ist es, die Muskulatur und das Bewusstsein für den eigenen Körper zu stärken, womit Yoga einen idealen Ausgleich für Belastungen im Alltag bieten kann.

 

 

 

 

 

Hinweise

1) Allgemein: Sportschuhe, ein Handtuch sowie ausreichend Trinken dabei haben!

2) Bei kurzfristiger Erkrankung des Trainers, kann der Kurs vertreten, auf einen anderen Tag verlegt bzw. auf einen anderen HSP Kurs verwiesen werden!

3) Kursort Dojo Jahnstraße; Bewegungsraum Querwege & Westschule: Bitte bringe Dir eine eigene Unterlage (Matte, Handtuch) mit!

4) In den Räumen Saal (klein / groß) stehen euch folgende Trainingsmaterialien zur Verfügung.

 

 

 

 

Angebote mit TK-Logo werden von der TK ganz besonders unterstützt: TK-Versicherte bekommen bei mindestens 80-prozentiger Teilnahme am Kurs die gesamte Kursgebühr erstattet. Dies gilt für zwei Kurse pro Jahr! Schreibe uns am Ende deines Kurses eine Mail (Name+Kurs) an hochschulsport.hilfe@uni-jena.de und erhalte deine persönliche Teilnahmebescheinigung für die Erstattung bei deiner Krankenkasse. Weitere Förderungsmöglichkeiten findest Du unter HEALTH.

Wir wünschen Dir bei diesem praxisorientierten Kurs zur Verbesserung deiner Gesundheit jetzt schon viel Spaß.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20252Anfänger & FortgeschritteneDo08:00-09:00USZ - Saal groß (1. OG)24.10.-06.02.Annika Rudolf
32/ 44/ 59/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

44 EUR
für Beschäftigte, Alumni

59 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20253Anfänger & FortgeschritteneDo09:00-10:00USZ - Saal groß (1. OG)24.10.-06.02.Annika Rudolf
32/ 44/ 59/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

44 EUR
für Beschäftigte, Alumni

59 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20260Anfänger & Fortgeschrittene (12 Termine)Do18:00-19:00Bewegungsraum Universaale Querwege24.10.-06.02.Carsten Michalk
27/ 38/ 51/ 13 €
27 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

38 EUR
für Beschäftigte, Alumni

51 EUR
für Externe

13 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
20261Anfänger & FortgeschritteneSo17:30-18:30USZ - Saal groß (1. OG)27.10.-09.02.Carsten Michalk
32/ 44/ 59/ 15 €
32 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

44 EUR
für Beschäftigte, Alumni

59 EUR
für Externe

15 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang