Susan_Pose

Sportprogramm

Badminton
verantwortlich: Mathias Voelzke

„Alles andere als Federball“

Du denkst an entspannte Runden mit dem Schläger im heimischen Garten? Dann liegst du jedoch grundlegend falsch! Mit Geschwindigkeiten bis zu 300km/h ist Badminton eine der schnellsten Rückschlagsportarten der Welt. Spannende Ballwechsel bringen deinen Herzkreislauf auf Trab und schulen deine Reaktionsfähigkeit, die Augen-Hand-Koordination, Kondition und Beweglichkeit. Gespielt wird im Einzel oder Doppel auf einem 13.40m x 6.10m großem Feld. Ziel ist es, den Spielball nicht den Boden berühren zu lassen. Dieser spezielle Ball ist mit einem Kranz bestückt, welcher ihm seine besonderen Flugeigenschaften verleiht. Dich erwartet eine Mischung aus freiem Spiel, Training und spielerischen Üben mit einem ganz großen Spaßfaktor. Die unterschiedlichen Anforderungen, mit denen dich Badminton konfrontiert, machen es zu einer der vielseitigsten Sportarten überhaupt.

Falls du Schwierigkeiten hast, deine Fähigkeiten einzuschätzen, hier ein paar nützliche Hinweise:

Anfänger I:

 

Voraussetzungen:
- Lern- und Spielmotivation
- keine spielerischen Voraussetzungen

Ziele:
- Entwicklung des Ballgefühls
- Spielregeln
- Vermittlung und Übung grundlegender Schlag-
und Lauftechniken
- Entwicklung der Spielfähigkeit

Anfänger II:

 

Voraussetzungen:
- regelmäßige Trainingsbeteiligung
- geringe Spielpraxis, z.B. Kurs Anfänger I
oder mindestens 6 Monate Schulsport Badminton
- Bewegungsvorstellung von den
grundlegenden Schlägen (Aufschlag, Clear, Drop,
Netzspiel)

Ziele:
- Verfeinerung des Ballgefühls
- Erweiterung der Regelkenntnisse
- Griffarten
- Festigung der grundlegenden Schlag-
und Lauftechniken
- Vermittlung und Übung weiterführender
Schlag- und Lauftechniken
- Zusammenspiel im Doppel

Fortgeschrittene I:

 

Voraussetzungen:
- vollständige Regelkenntnisse
- mittlere Spielpraxis, z.B. Kurs Anfänger II
oder mindestens 1 Jahr Schulsport Badminton
- Beherrschung der grundlegenden Schlag-
und Lauftechniken

Ziele:
- Festigung der Schlagtechniken und Schulung
der Schlagpräzision mit kurzen Komplexübungen
- Ausprägung taktischer Fähigkeiten durch
hohen Spielanteil

Fortgeschrittene II:

 

Voraussetzungen:
- Wettkampferfahrung oder längeres Vereinstraining
- Leistungs- und Wettkampfwillen
- guter Fitnesszustand
- theoretische Kenntnisse bzgl. Technik und Taktik

Ziele:
- Verbesserung von Schlagpräzision und -sicherheit
- Vermittlung und Übung von
anspruchsvollen Schlagtechniken und Finten
- Vermittlung und Schulung der Lauftechniken
und Sprünge
- Schulung der taktischen Fähigkeiten
- Verbesserung der badmintonspezifischen Kondition

Hinweise:

Hauptsächlich für Anfänger I + II können Schläger in begrenzter Anzahl ausgeliehen werden (50 cent/ÜE).

 

USV - Leistungsgruppen:

Im Wettkampfbereich dieser Sportart ist eine Mitgliedschaft in der entsprechenden Fachabteilung Voraussetzung.

Informieren Sie sich bitte beim Wettkampfverantwortlichen dieser Sportart: Eike Stephan, Email: estephan812@outlook.de

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
10004MixedDi17:00-18:30Turnhalle Nollendorfer Hof17.07.-09.10.Christina Roscher
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10005MixedDi18:30-20:00Turnhalle Nollendorfer Hof17.07.-09.10.Christina Roscher
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10006MixedDi20:00-21:30Turnhalle Nollendorfer Hof17.07.-09.10.Christina Roscher
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10010MixedDi20:00-21:30USV-Sporthalle - Feld 317.07.-09.10.Eike Stephan
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10009MixedMi15:00-16:30Turnhalle Nollendorfer Hof18.07.-10.10.Eike Stephan
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10001MixedMi16:30-18:00Turnhalle Nollendorfer Hof18.07.-10.10.Eike Stephan
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10007MixedDo14:00-16:00Turnhalle Nollendorfer Hof19.07.-11.10.Eike Stephan
23/ 38/ 53 €
23 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

38 EUR
für Beschäftigte, Alumni

53 EUR
für Externe
10015MixedDo18:45-20:15Turnhalle Nollendorfer Hof19.07.-11.10.Kay Pfennighaus
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10016MixedDo20:15-22:00Turnhalle Nollendorfer Hof19.07.-11.10.Kay Pfennighaus
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10029MixedSa18:30-20:00Turnhalle Nollendorfer Hof21.07.-13.10.Fabian Michels
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
10018MixedSa20:00-21:30Turnhalle Nollendorfer Hof21.07.-13.10.Fabian Michels
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang