Tanzen (Collegiate & St. Louis Shag)
verantwortlich: Jasmin Weske

!!! INTERNATIONALS WELCOME - OUR CLASSES WILL BE TAUGHT IN ENGLISH!!!

Collegiate and St. Louis Shag – Next Steps

You’ve always wanted to dance to the swing music of the roaring 20s? Or have you already been dancing Lindy Hop and Collegiate Charleston for years, yet you run out of breath challenging the late 30’s tracks? Maybe you’re thriving to dance to the early boogie and rock’n’roll and to enjoy the exhilarating vibes of a couple dance. Then it’s about time for you to raise your shag finger and join our class!


Collegiate Shag

Collegiate Shag is likely the most energetic of all swing dances. Popularized among college students from the 30s to the 50s in the USA, Collegiate Shag has been danced to fast Swing music. This dance is characterised by its energetic kicks and playful moments that perfectly embrace the up-tempo swing (180-250+bpm) of the late swing era. But also fans of Rock’n’Roll and Boogie music will find an uplifting dance experience in Collegiate Shag.

[Krakow Dragon Swing 2016 - https://www.youtube.com/watch?v=QGJAIKyW7r4]

[Arnas & Egle / Barcelona - https://www.youtube.com/watch?v=_vnoE2e7hbs]


St Louis Shag

Virtually every location in the USA where swing used to be danced had it’s own variation on Shag dancing. One particularly elegant variation is without doubt St. Louis Shag, that up to the day is celebrated with its dedicated festival in St. Louis. Emerging in the 40s, this swing dance is a real niche even in Europe, and a certain eye-catcher to the dance floor. St. Louis Shag is danced to fast-paced swing, as well as to boogie music.

[Harlem Festival 2017, Vilnius - https://www.youtube.com/watch?v=_Cz-NVeycBE]

[Swing Paradise, Rokas Borusevicus & Simona , Vilnius - https://www.youtube.com/watch?v=euH__vwiYPs]

 


What previous dance experience do I need?

This is the right course for you if you know what swing music feels like.

Perhaps you have danced Lindy Hop, Charleston or Boogie before or have attended one of our Shag beginners' courses. Perhaps you also dance ballroom dances or simply consider yourself a fast learner.

Then this course is just right for you!

 

In the course, we will first dive back into the Shag basics. In addition, you will learn more moves so that you can dance on our regular socials.


Disclaimer to Leader/Follower:

Shag - as well as all other swing dances - is a social dance. So you can register without a partner. Just sign up as a leader or follower.

Partners will be changed throughout the course (but you don’t need to, if you don’t feel comfortable!)

If you wish to switch roles (leader/follower) every now and then - there’s plenty of options for that, too.

 

We got you curious? Then raise your shag fingers and register!

We’re looking forward to seeing you on the dance floor!

 

——

Collegiate und St. Louis Shag – Next Steps

Du wolltest immer schon einmal zum wilden Swing der 20er-Jahre tanzen? Oder tanzt du bereits Lindy Hop und Collegiate Charleston, hältst bei den schnellen Titeln der späten 30er-Jahre aber nicht mehr Schritt? Vielleicht hast du aber auch Lust zur frühen Boogie und Rock’n’Roll Musik zu tanzen oder möchtest mal richtig gute Laune beim Paartanz zu erleben? Dann wird es Zeit für Dich, den Shag-Finger in die Luft zu heben. Denn dann ist dieser Tanzkurs genau das richtige für Dich!


Collegiate Shag

Collegiate Shag ist der wohl energiegeladenste Paartanz der Swing Ära. In den 30ern bis in die 50er- Jahre wuchs der Collegiate Shag in den USA und wurde von College Studenten zu schnellem Swing getanzt. Charakteristisch sind die energetischen Kicks und spielerischen Momente, die ein perfektes Match zum Up-Tempo-Swing (180-250+bpm) der späten Swing Ära bilden. Aber auch Fans von Rock’n’Roll und Boogie Musik finden hier einen passenden Tanz, der für gute Laune sorgt.

[Krakow Dragon Swing 2016 - https://www.youtube.com/watch?v=QGJAIKyW7r4]

[Arnas Razgūnas and Eglė Nemickaitė - https://www.youtube.com/watch?v=_vnoE2e7hbs]


St Louis Shag

Praktisch jeder Ort, an dem in den USA der Swing Ära getanzt werden konnte, hatte seine eigene Variation von Shag. Eine ganz besonders elegante Variante davon ist zweifelsfrei der St. Louis Shag, der auch heute noch mit seinem eigenen Festival in St. Louis gefeiert wird. Entstanden in den 40er- Jahren, ist er in Europa eine absolute Nische und ein Geheimtipp, um auf dem Swing Dance Floor richtig erstaunte Gesichter zu hinterlassen. Auch St. Louis Shag wird zu schnellem Upbeat Swing oder Boogie Musik getanzt.

[Harlem Festival 2017, Vilnius - https://www.youtube.com/watch?v=_Cz-NVeycBE]

[Swing Paradise, Rokas Borusevicus & Simona , Vilnius - https://www.youtube.com/watch?v=euH__vwiYPs]


Welche Tanzvorerfahrung muss ich mitbringen?

Du bist in diesem Kurs richtig, wenn du weißt, wie sich Swing-Musik anfühlt. Vielleicht hast du schon einmal Lindy Hop, Charleston oder Boogie getanzt oder hast einen unserer Shag-Anfänger Kurse besucht. Vielleicht tanzt du auch Gesellschaftstänze oder hältst dich einfach für einen schnellen Lerner. Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich! Wir tauchen im Kurs zunächst wieder in die Shag-Grundlagen ein. Zusätzlich lernst du weitere Figuren, damit du auf den Socials tanzen kannst.


Hinweise zu Leader/Follower:

Shag - genau, wie alle anderen Swing Tänze, ist ein Social Dance. Du kannst Dich also gern auch ohne festen Partner anmelden. Melde dich einfach als Leader oder Follower an. Partner werden während des Kurses getauscht (Du kannst das aber selbst bestimmen. Wenn du dich damit nicht wohl fühlst und das nicht möchtest, ist das auch ok!) Wenn du ab und an die Rollen (Leader/Follower) tauschen magst, gibt es dafür auch reichlich Möglichkeiten.

Du bist jetzt neugierig? Dann hebe deinen Shag Finger und melde dich an!

Wir freuen uns auf dich!

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30219Anfänger Next Steps FollowerMo18:30-20:00Jugendzentrum Eastside08.04.-01.07.Christian Kiesewetter, Laura Malik
42/ 55/ 70/ 27 €
42 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder, Integrationsprojekt

55 EUR
für Beschäftigte, registrierte Alumni der UNI Jena

70 EUR
für Externe

27 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card
30220Anfänger Next Steps LeaderMo18:30-20:00Jugendzentrum Eastside08.04.-01.07.Christian Kiesewetter, Laura Malik
42/ 55/ 70/ 27 €
42 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder, Integrationsprojekt

55 EUR
für Beschäftigte, registrierte Alumni der UNI Jena

70 EUR
für Externe

27 EUR
für Inhaber UNISPORT-Card