Unisport Jena Tanzfest 2017

Sportprogramm

Tae Kwon Do
verantwortlich: Tino Berg

 

"Kampfsportart mit Dominanz der Fußtechniken"

Koreanische Kampfkunst, bei der der gesamte Körper zum Einsatz kommt, der Schwerpunkt jedoch auf den Fußtechniken liegt. Das Hauptaugenmerk des Trainings liegt auf der allgemeinen Schulung der körperlichen Fähigkeiten des Sportlers, aber auch die Bereiche Wettkampf und Selbstverteidigung sind mit umfasst.
Trainiert wird in einer Trainingshalle barfuss auf Matten. Das Training erfordert keine besonderen körperlichen Voraussetzungen oder Kenntnisse.


Hinweise:

Spezielle Kleidung ist zu Beginn nicht erforderlich, ausreichend ist normale Trainingskleidung. Aus hygienischen Gründen sind zum Training Badelatschen und ein Handtuch mitzubringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30061Mi21:00-22:30USZ - Dojo (Matte 1 & 2)17.10.-06.02.Andreas Herzog
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
ab 01.10., 09:00
30062Anfg.Do16:30-18:00USZ - Dojo (Matte 2)18.10.-07.02.Andreas Herzog
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
ab 01.10., 09:00
30063Fortg.Do19:30-21:00USZ - Dojo (Matte 2)18.10.-07.02.Andreas Herzog
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
ab 01.10., 09:00
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang