Trainer gesucht!

Sportprogramm

Trainer gesucht!
Foto: FSU Jena
Veranstaltungsmanagement
verantwortlich: Holger Ludewig

Erwerb von Schlüsselqualifikationen im Hochschulsport

„Bildungshunger und Wissensdurst sind keine Dickmacher.“ (Lothar Schmidt) Und weil das so ist, fördern wir Deine fachliche und persönliche Weiterentwicklung in vielfältiger Weise. Unabhängig von Deiner Studienrichtung kannst Du im Hochschulsport Schlüsselqualifikationen erwerben und Dir diese als Studienleistung anerkennen lassen. Im Modul „Veranstaltungsmanagement“ konzipierst und organisiert Du gemeinsam mit Deinen Kommilitoninnen und Kommilitonen eine eigene Veranstaltung und führt diese durch.

Mit der Umstrukturierung der deutschen Studiengänge in Bachelor- und Masterstudiengänge erfährt die Vermittlung berufsqualifizierender Kompetenzen im Studium eine deutliche Aufwertung. Der Begriff "Employability" (Beschäftigungsfähigkeit) als Bildungsziel ist ein zentraler Ankerpunkt in der Studienkonzeption des Reform-Prozesses.

Die Studierenden sollen lernen, ihre eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten auf der Grundlage ihrer fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen stärker in den Mittelpunkt zu stellen und dadurch ihr Selbstmanagement zu fördern. Dieses Selbstmanagement ist in Zeiten von wandelnden Arbeitswelten immer notwendiger, da eine Entwicklung von starren Beschäftigungsverhältnissen hin zu flexiblen projektbezogenen Anstellungen mit weniger Zeit- und Ortsbindung schon eingesetzt hat.

So sollen die Studierenden im Lehrkonzept des Hochschulsports lernen, Projektarbeit auch jenseits konkreter fachlicher Anforderungen und stattdessen mit bereichs- und situationsspezifischen Anforderungen zu bewältigen.

Die Anmeldung dafür erfolgt über Friedolin.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
10212Mo16:00-17:30Bootshaus, Oberaue08.04.-08.07.Holger Ludewigentgeltfreiohne Anmeldung
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang