190315_ÜL_Suche_HSP_Titelbild_Mobile

Sportprogramm

190315_ÜL_Suche_HSP_Titelbild_Mobile
Foto: FSU Jena
Tanzen (Salsa Cubana)
verantwortlich: Lisa Herbrig

 

"Feurig und voller Leidenschaft"

Wer einmal in die Welt der Salsa eingetaucht ist, kommt meist nicht mehr davon los! Der vor allem afrikanisch-kubanisch inspirierte lateinamerikanische Tanz hat sich auch in Europa zu einem der beliebtesten Tänze überhaupt entwickelt. Besonderes Merkmal sind die unzähligen Variations- und Schrittkombinationsmöglichkeiten bei einem einfachen Grundschritt und das positive Lebensgefühl, welches durch den Tanz vermittelt wird. Ausgelassenheit, Spaß, Romantik und Multikulturalität werden beim Salsa miteinander verbunden.

Mit den Grundschritten, Drehungen und ersten Figuren beginnend, werden wir uns mit der Zeit ein  Repertoire an Figuren und Schrittkombinationen anlegen. Dabei geht es vor allem darum, sich zu zweit gemeinsam zur Musik zu bewegen, den Zauber zu erleben, beim Tanzen wortlos miteinander kommunizieren zu können und jede Menge Spaß zu haben.

Wir wollen eure Lust wecken und euch motivieren, auch außerhalb des Kurses tanzen zu gehen! Wir werden deshalb häufig die Partner tauschen – so lernen sowohl Follower als auch Leader sich auf verschiedene Partner einzustellen und sicher zu tanzen.

 

„Anfänger - Aufbaukurs

Im Aufbaukurs für Anfänger wollen wir noch viel mehr in die kubanische Salsa eintauchen! Wir wollen bereits gelerntes festigen, üben und erweitern. Das Tanzen im Kreis und darauf aufbauende Figuren werden dabei ein wichtiger Teil des Kurses sein. Wir wollen lernen uns mit der Musik zu bewegen und sie besser zu verstehen. 

Für den Aufbaukurs ist es wichtig, dass ihr die grundlegenden Figuren und Schritte, wie Guapea, Natural, die einfache Rechtsdrehung, Enchufla und Dile que no kennt und beherrscht!“


Videolink:

https://www.youtube.com/watch?v=qLHP8hl7GfM


Hinweise:

Nur mit PartnerIn (Beachtet auch unsere Sportpartnerbörse http://www.hochschulsportbuchung.uni-jena.de/cgi/sportpartnerboerse.cgi?start)

Bei Kursen mit PartnerIn meldet sich nur ein Partner an. Dennoch werden die Daten beider Partner aufgenommen. Nur bei vollständiger Dateneingabe ist eine Anmeldung möglich. Das Kursentgelt staffelt sich pro Person entsprechend der Entgeltstruktur: Student 24 Euro, Mitarbeiter 39 Euro und externer Teilnehmer 54 Euro. 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20409Paare Anfänger 1Di19:00-20:30Studio Nollendorfer Hof09.04.-09.07.Marlen Kayser, Kathleen Thume
24/ 39/ 54 €
24 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

39 EUR
für Beschäftigte, Alumni

54 EUR
für Externe
20410Paare Fortg.Di20:30-22:00Studio Nollendorfer Hof09.04.-09.07.Marlen Kayser, Kathleen Thume
24/ 39/ 54 €
24 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

39 EUR
für Beschäftigte, Alumni

54 EUR
für Externe
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang