190315_ÜL_Suche_HSP_Titelbild_Desktop

Sportprogramm

Tanzen (Bauchtanz/ Orientalischer Tanz)
verantwortlich: Lisa Herbrig

 


"Der orientalische Tanz gilt als einer der ältesten bekannten Tänze und begeistert bis heute mit seiner einzigartigen Ausdrucksform. Er vermittelt eine gesteigerte Körperwahrnehmung, weckt Freude an sinnlichen Bewegungen und vermittelt ein neues Bewusstsein für den eigenen Ausdruck, unabhängig von Alter oder Figur.

In diesem Kurs soll es darum gehen, die Grundlagen des Bauchtanz zu erlernen, sowie eine einfache Choreografie einzustudieren und am Ende des Semesters aufzuführen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Was solltest du Mitbringen? 

Vor allem natürlich Spaß an Bewegung und Tanz. Ansonsten bequeme Kleidung, eventuell ein engeres Oberteil. Ideal ist ein Tuch für die Hüfte, ein normales Stofftuch/ Schal/ etc. reicht aus."

 

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30117Mi17:30-19:00Studio Nollendorfer Hof10.04.-10.07.Pauline Haupt, Jessica Mesterheide
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang