Desktop Winter Fitness Day

Sportprogramm

Sportbuddy Programm
verantwortlich: Dr. Andrea Altmann

Im Tandem zum Training

Kurs gefunden, Sportausrüstung komplett, aber keine Lust, allein zu trainieren? Kein Problem, es gibt ja das Sportbuddy-Programm. Dabei unterstützt Du einen ausländischen Studierenden dabei, sich im Hochschulsport zurecht zu finden, gewinnst somit eine/n motivierte/n Trainingspartner/in und kannst vielleicht sogar die eine oder andere Fremdsprache üben. Gemeinsam könnt ihr dann so richtig loslegen!

So funktioniert es: Du meldest dich HIER für das Sportbuddy-Programm an. Am 11.10. 2018 kommen dann alle Buddys und alle Sportinteressierten in die Gaststätte des Unisportzentrums (Oberaus 1) und wir bilden die Trainingsteams. Bei den wöchentlichen Kursbesuchen unterstützt Du deine/n Sportpartner/in aus dem Ausland, etwa, indem ihr gemeinsam zur Sportstätte geht, Du die Räumlichkeiten zeigst, Regeln zur Hallennutzung erklärst (muss ein Handtuch oder eine Matte mitgebracht werden?), und natürlich indem ihr gemeinsam trainiert.

Am Ende des Semesters erfolgt ein Abschlusstreffen aller Teilnehmenden. Mehr Infos folgen per Mail.

Initiiert wurde das Programm vom USV-Integrationsprojekt Welcome Unisport (https://www.usvjena.de/verein/welcome-unisport-jena.html) und dem Internationalen Büro der FSU Jena. Kontakt: welcome@unisport-jena.de; https://www.facebook.com/welcome.unisport.jena/)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
10153Da/ He16.10.-10.02.Anne Greuleentgeltfrei
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang