Unisport Jena Tanzfest 2017

Sportprogramm

Pilatesworkout und Entspannung (Tanzhaus)
verantwortlich: Sven Jaekel

Hier werden fließende Bewegungsabfolgen von Pilates und Entspannungsübungen kombiniert, um ein Optimum an Entspannung, Körperhaltung, Balance, Kräftigung und Bewusstsein zu erreichen.

Anfang des 20 Jahrhunderts entwickelte Joseph Pilates eine Trainingsmethode, mit der Sie auf ausgewogene Weise ihren Körper formen und ihre Haltung verbessern können. Durch ein einzigartiges System aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Widerstandsübungen, werden Beweglichkeit und Vitalität erhöht. Dabei wird die enge Verbindung von Körper und Geist berücksichtigt. Neben der allgemeinen Kräftigung wird durch Konzentration und Präzision bei der Übungsausführung, die Körperwahrnehmung gezielt verbessert und es wird der Tatsache Rechnung getragen, dass jeder Mensch seinen eigenen Rhythmus in sich trägt.

Hinweise:

Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Tanzhaus Jena statt. Das Tanzhausstudio befindet sich in der ehemaligen Tanzschule Zellmann, am Camsdorfer Ufer 17, Eingang Treppe am Burgweg.

 

 

 

 

 

Angebote mit TK-Logo werden von der TK ganz besonders unterstützt: TK-Versicherte bekommen bei mindestens 80-prozentiger Teilnahme am Kurs die gesamte Kursgebühr erstattet. Dies gilt für zwei Kurse pro Jahr! Schreibe uns am Ende deines Kurses eine Mail (Name+Kurs) an hochschulsport.hilfe@uni-jena.de und erhalte deine persönliche Teilnahmebescheinigung für die Erstattung bei deiner Krankenkasse. Weitere Förderungsmöglichkeiten findest Du unter HEALTH.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
20323EinsteigerDi17:20-18:20Tanzhausstudio (ehemaligen Tanzschule Zellmann)16.10.-18.12.Rena Fritsch
40/ 50/ 60 €
40 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

50 EUR
für Beschäftigte, Alumni

60 EUR
für Externe
ab 01.10., 08:30
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang