Desktop Winter Fitness Day

Sportprogramm

Ko Budo
verantwortlich: Tino Berg

"Alte Kriegskunst"

Kobudo ist eine japanische Kampfkunst, die den Umgang mit Gegenständen des japanischen Alltags früherer Zeiten lehrt und welche eng mit dem Karate verflochten ist. In diesem Kurs, in Kooperation mit dem Seishinkai Jena e.V., werden wir uns hauptsächlich auf den Langstock als Basiswaffe konzentrieren - aber kleine Abstecher zu anderen Waffen wie Sai (eine Art Dreizack) und Tonfa (Schlagstock) werden wir auch machen. Neben dem Langstocktraining werden wir ein kleines Basiswissen an Karate vermitteln, um das Training mit dem Stock zu erleichtern.

Dieser Kurs ist nicht nur für Karateka geeignet und zu empfehlen, sondern für alle Interessierten, die sich für Biomechanik, Koordinationstraining, Kräftigung und Selbstverteidigung begeistern können.

 


 

Videolink:

https://www.youtube.com/watch?v=FlRfm4XhW2Q

Achtung : Der Kurs beginnt erst am 3. Mai

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30028Mi19:00-20:30Laufhalle17.10.-06.02.Hagen Walter
18/ 33/ 48 €
18 EUR
für Studierende; USV-Mitglieder

33 EUR
für Beschäftigte, Alumni

48 EUR
für Externe
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang