Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail de

Startseite FSU

Modern Self Defence
verantwortlich: Tino Berg

 

Modern Self Defence ist keine Kampfsportart, sondern ein reines Selbstverteidigungssystem mit dem Ziel, einen Angreifer schnellstmöglich außer Gefecht zu setzen. Es bedient sich verschiedener Kampfstile, z.B.: Judo, ATK, Ju-Jutsu, Aikido, Kick- und Thaiboxen, Nin-Jutsu, Stock- und Messerkampf. Die wirkungsvollsten Techniken wurden übernommen und neu kombiniert, um auf Angriffe effektiv reagieren zu können.

Anfänger: Teilnehmer ohne Kampfsporterfahrungen

Fortgeschrittene: Teilnehmer, die bereits an einem Anfängerkurs teilgenommen haben oder/und Teilnehmer mit guten Kenntnissen und Erfahrungen in anderen Systemen

!! Da am Montag den 16.10. die Einführungsveranstaltung für alle Übungsleiter stattfindet, beginnen die Kurse am Montag erst eine Woche später.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
30058Fortg.Mo21:00-22:30Jahnstraße23.10.-05.02.Arvid Goder, Michael Postler18/ 33/ 48 €
30059Anf.Mi18:00-19:30Jahnstraße18.10.-07.02.Arvid Goder, Michael Postler18/ 33/ 48 €
30060Fortg.Mi19:30-21:00Jahnstraße18.10.-07.02.Arvid Goder, Michael Postler18/ 33/ 48 €
30038Anf.Do16:30-18:00USZ - Dojo (Matte 1)19.10.-08.02.Arvid Goder, Michael Postler18/ 33/ 48 €