Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail de

Startseite FSU

USZ - Dojo (Matte 2)
Oberaue 1 
07745 Jena

 

Beschreibung:

Das Universitätssportzentrum in Jena verbindet etliche Sportarten miteinander. Auf der ausgedehnten Anlage ist für jede Sportart genug Platz und trotzdem ist irgendwie noch alles nah beieinander. Tennis neben Volleyball, Basketball neben Fußball, Indoorcycling über Kampfsport - und das alles gerahmt vom Grün des Paradiesparks.

 

Benötigtes Schuhwerk:

Badelatschen / Badeschuhe, die Halle darf ausschließlich Barfuß betreten werden.

 

Wegbeschreibung:
 

Ausgehend von Jena- Paradiesbahnhof

1.: Mit der S- Bahn:

Jede S- Bahn auf Bahnhofseite (Fahrtrichtung: Lobeda) ist möglich. Direkt die erste Haltestelle aussteigen (Jenertal). Ab hier zu Fuß weiter, in den Paradiespark hinein, quasi Richtung Saale laufen. Dem Weg folgen (dabei 2 Wege queren), auf der linken Seite sind die Sportstätten des USV bereits zu erkennen. Sobald der Weg endet, links halten und dem Weg weiter folgen. Gegenüber der Fußgängerbrücke ist der Haupteingang zum USV- Gelände.

2.: Zu Fuß / mit dem Rad:

Von der S- Bahn- Haltestelle "Jena- Paradies" den Schienen folgen, unter der Bahn hindurch gehen und hinter der rosafarbenen Brücke rechts in den Paradies- Park betreten. Ab hier gilt: Allgemein möglichst weit rechts halten, ohne die Saale dabei zu queren. So ist der Haupteingang zum USV- Gelände nicht zu verfehlen, der gegenüber der nächsten Fußgängerbrücke liegt.

 

Ausgehend von Jena- Lobeda

1.: Mit der S- Bahn:

Die Linien 1, 4, 5, und 41 sind möglich. Fahrtrichtung Innenstadt Jena, die Haltestelle, an der auszusteigen ist, heißt "Jenertal". Ab hier zu Fuß weiter, in den Paradiespark hinein, quasi Richtung Saale laufen. Dem Weg folgen (dabei 2 Wege queren), auf der linken Seite sind die Sportstätten des USV bereits zu erkennen. Sobald der Weg endet, links halten und dem Weg weiter folgen. Gegenüber der Fußgängerbrücke ist der Haupteingang zum USV- Gelände.

2.: Zu Fuß / mit dem Rad:

Grundsätzlich dem Verlauf der Saale Flußabwärts folgen und möglichst nah an der Saale fahren. Grobe Richtung ist das Stadion des FC Carl Zeiss Jena. Beim Stadion noch dem Straßenverlauf wenige Meter weiter Stadteinwärts folgen, der Haupteingang zum USV Gelände befindet sich gegenüber der Fußgängerbrücke. Achtung: Die Sportplätze des USV liegen der Innenstadt näher als das Stadion und sind nicht die Fußballplätze, die bereits vor dem Stadion auftauchen (von Lobeda aus gesehen).